Unter die Haut

Unter die Haut

Ein Tattoo gilt manchen als verrucht,für andere ist es eine Kunstform. Fakt ist: Über sechs Millionen Menschen in Deutschland tragen eins auf der Haut. Damit folgen sie einer jahrtausendealten Tradition. Forscher warnen jedoch: Über mögliche Gesundheitsgefahren ist kaum etwas bekannt. Und die Tattoo-Entfernung ist immer noch schwierig.

http://www.ardmediathek.de/tv/Quarks-Co/Unter-die-Haut/WDR-Fernsehen/Video?documentId=28786862&bcastId=7450356

Quelle: WDR, ARD Mediathek


Gefährliche Farben

Tätowieren ist eine Sache des Vertrauens, schließlich kommen die Tinten UNTER und nicht, wie bei Kosmetik, auf die Haut. In Deutschland und der EU ist alles gesetzlich geregelt – in der Tätowierverordnung. Doch selbst die zugelassenen Farben sind nicht unbedenklich. Quarks macht den Farb-Test.

http://www.ardmediathek.de/tv/Quarks-Co/Gef%C3%A4hrliche-Farben/WDR-Fernsehen/Video?documentId=28819776&bcastId=7450356

Quelle: WDR, ARD Mediathek


 

Geboren im Großen Regen

Ein Leben voller Schmerz und Hoffnung Fadumo ist ein fröhliches, selbstbewusstes Nomadenkind. Im Alter von acht Jahren schickt ihre Mutter sie zu einer greisen Beschneiderin, die sie im Schatten einer Akazie mitten in der Wüste von ihrer „Unreinheit“ befreit. Doch die Wunde entzündet sich, Fadumo wird so schwer krank, dass die Familie den reichen Onkel in Mogadischu bittet, seine Nichte bei sich aufzunehmen. Es ist ein Leben in unvorstellbarem Luxus, aber auch eine Welt der politischen Unsicherheit und Grausamkeit. Zur Therapie schickt man Fadumo schließlich nach Deutschland. Doch die Bilder aus ihrem früheren Leben lassen sie nachts nicht schlafen… (ISBN-10: 3499237989, ISBN-13: 978-3499237980)

 

Wir haben unser Vivascope aktualisiert und aufgerüstet!

Jetzt steht uns das Gerät der neuesten Generation mit noch besserer Bildqualität zur Verfügung.

Mit dem zusätzlichen Handapplikator ist es jetzt auch möglich, Problemlokalisationen, vor allem im Gesicht zu untersuchen.


 

In unserer Praxis

Vivascope - Konfokale Laserscanmikroskopie

Das Vivascope

  • öffnet ein Fenster in die Haut und
  • ermöglicht die optische Biopsie
  • zur feingeweblichen Untersuchung (z. B. von Hauttumoren)
  • ohne Operation

Die optische Biopsie von Hautveränderungen mit dem Vivascope ermöglicht den Blick unter die Hautoberfläche mit Darstellung einzelner Hautzellen. Diese moderne Untersuchungstechnik, die mit einem Laser hoch aufgelöste Schichtaufnahmen der Haut erzeugt bietet die Möglichkeit, verschiedene Hautkrebsarten schmerzfrei und ohne Operation früher zu erkennen und voneinander zu unterscheiden.

 

Früherkennung von weißem Hautkrebs mit der konfokalen Lasermikroskopie: Vivascope