Unter die Haut

Unter die Haut

Ein Tattoo gilt manchen als verrucht,für andere ist es eine Kunstform. Fakt ist: Über sechs Millionen Menschen in Deutschland tragen eins auf der Haut. Damit folgen sie einer jahrtausendealten Tradition. Forscher warnen jedoch: Über mögliche Gesundheitsgefahren ist kaum etwas bekannt. Und die Tattoo-Entfernung ist immer noch schwierig.

http://www.ardmediathek.de/tv/Quarks-Co/Unter-die-Haut/WDR-Fernsehen/Video?documentId=28786862&bcastId=7450356

Quelle: WDR, ARD Mediathek